1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
AktuellesProjekteSpektrumTeamKontaktImpressum

Erweiterung und Umbau für eine Kita des Kölner Studierendenwerks

Leistungsphasen: 1-8
Fertigstellung: 2016

Auftraggeber: Kölner Studierendenwerk


Im Erdgeschoss des Wohnhochhauses entsteht anstelle eines Gastronomiebetriebs eine neue Kindertagesstätte für Kinder im Alter zwischen 0 – 6 Jahren.

Zwei flache Apsiden - mit großzügig geöffneten Fassadenflächen - schieben sich, anstelle einer teilweise durch das Obergeschoss überdachten Außenterrasse, an der Südseite vor die bestehende Gebäudeflucht des Bestandsgebäudes in den straßenabgewandten Grünbereich des Grundstücks als Erweiterung. Zusammen mit den freigewordenen Räumen im Erdgeschoss entstehen so qualitätsvolle Innen- und Außenspielflächen.

Die Kita wird über einen separaten Zugang an der Straßenseite erschlossen. Über einen Windfang, mit Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen und Wartezone für die Eltern im viertelgerundeten Bauteil, gelangt man in einen geräumigen Flur mit kindgerechter Garderobe und Staufläche für Spielmaterialien. Dahinter befindet sich der großzügig bemessene Gruppenraum im halbrunden Anbau mit Platz zum Spielen und Basteln sowie einer Kinderküche. Ein weiterer Gruppenraum, ein Schlafraum und Nebenräume liegen im alten Gebäudeteil.

mail@pellarchitekten.de